Warmwasserbereitung:
    Vergleich Solaranlage mit Wärmepumpe
Heizkostenvergleich
Systemvergleich wählen, Wärmepumpe zu...  Solar  |  Öl  |  Gas  |  Pellets
Personen im Haushalt Personen
Benutzerverhalten Verbrauch 
Warmwasserbedarf Haushalt Liter/Tag
Warmwasserbedarf jährlich Liter/Jahr

 
Energiebedarf zur Warmwasseraufbereitung jährlich:
(Liter Wasser x 4,19kj/kgK x 35K) / 3600s =  kWh/Jahr 
Berechnungsgrundlagen:
Durchschnittlicher Warmwasserverbrauch beträgt erfahrungsgemäß 50 Liter pro Person und Tag;
Angenommene Warmwassertemperatur: 50°C (Erwärmung von 15°C auf 50°C - das entspricht einem Temperaturunterschied von 35° Kelvin);
Durchschnittlicher Jahresnutzungsgrad der verglichenen Zentralheizungsanlage berücksichtigt Anlagenverluste und niedrigere Effizienz der Warmwasserbereitung im Sommerbetrieb;
Jahresarbeitszahl OCHSNER-Wärmepumpe testiert nach EN 255-3 von Prüfanstalt WPZ in Buchs bei 15°C Lufteintrittstemperatur.
Sie können die Werte derer Eingabefelder verändern, die mit blauer Hintergrundfarbe hinterlegt sind!
Solaranlage
Durchschnittl. Solare Deckung Jahresbetrieb  %
Strompreis  €/kWh
OCHSNER Wärmepumpe
Durchschnittliche Jahresarbeitszahl:
ergibt bei Berücksichtigung der Abschläge
nach EN 255-3 eine Jahresarbeitszahl von
β =  
 
Strompreis: 
 €/kWh  /  Nutzung Tag  %
 €/kWh  /  Nutzung Nacht  %
Stromverbrauch:
Jahresenergiebed. x E-Stab = Jahresstromverbrauch
(inkl. Verbrauch der Umwälzpumpe)
kWh x = kWh
Stromverbrauch:
Jahresenergiebedarf = Jahresstromverbrauch
Jahresarbeitszahl
kWh
β
= kWh
 
Stromkosten p.a.
kWh  x € x % =
kWh  x € x % =

Jahresbetriebskosten =
Jahresbetriebskosten in 10 Jahren
Jahresbetriebskosten in 20 Jahren


Jahresbetriebskosten =
Jahresbetriebskosten in 10 Jahren
Jahresbetriebskosten in 20 Jahren


Anschaffungskosten


Anschaffungskosten


Gesamtkosten Solaranlage
Betriebskosten inkl. Abschreibung, inkl. MWSt

Gesamtkosten in 10 Jahren
Gesamtkosten in 20 Jahren


Gesamtkosten Wärmepumpe
Betriebskosten einer Brauchwasser Wärmepumpe
inkl. Abschreibung, inkl. MWSt
Gesamtkosten in 10 Jahren
Gesamtkosten in 20 Jahren